Rathaus

Baumaßnahme und Verkehrsführung "Eisensteinstraße" November 2021

Das Rathaus Brotterode-Trusetal ist ab dem 22.11.2021 auf Grund der aktuellen Corona Lage bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen

Das Rathaus Brotterode-Trusetal ist auf Grund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit dem Corona Virus ab dem 22.11.2021 für den Publikumsverkehr geschlossen. Bitte beachten Sie jedoch die nachfolgenden Hinweise.

  • Viele Dinge können per Telefon auch ohne persönliches Erscheinen vor Ort geklärt werden.

  • Persönliche Vorsprachen in dringenden und unaufschiebbaren sind ab dem 22.11.2021 für alle Angelegenheiten möglich. Allerdings bis auf Weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung. Ziel ist es, die Besucherströme in den Verwaltungsgebäuden im Sinne des Infektionsschutzes zu lenken.
  • Die Termine müssen Bürgerinnen und Bürger eigenständig mit der für ihr Anliegen zuständigen Stelle vereinbaren. Auf der Homepage können Sie die zuständige Stelle ausfindig machen. Die direkten Durchwahlen und E-Mail-Adresse der Mitarbeiter finden Sie auch auf der Homepage.
  • Bürgerinnen und Bürger, die bei der zuständigen Stelle einen Termin vereinbart haben, werden von dem entsprechenden Mitarbeiter zur vereinbarten Uhrzeit an der Haustür abgeholt.

Innerhalb des Rathauses gilt auch weiterhin die Pflicht zum Tragen einer qualifizierten Mund-Nasen-Bedeckung, u.a. medizinische Gesichtsmaske oder Atemschutzmaske (beim Betreten und während des gesamten Aufenthalts). Zudem
ist auf die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern zu achten. Gegenüber Personen mit (erkennbaren) Symptomen einer COVID-19-Erkrankung sowie gegenüber Personen, bei denen eine behördliche Quarantäne angeordnet worden ist,
wird ein Haus-/Betretungsverbot ausgesprochen.

Der Nachweis über ein negatives Testergebnis wird nicht verlangt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Information zum Umtausch der Führerscheine

Stellenausschreibung Gewässerunterhaltungsverband

Wichtige Information des Einwohnermeldeamtes